WorkflowBOX - Prozesse einfach steuern

Workflow-Erstellung

Angepassten Workflow aus Vorlage erstellen.

Auf der Basis einer Workflow-Vorlage können verschiedene Einstellungen für den zu erstellenden Workflow getroffen werden.

Workflow Auswahl Verantwortlicher
1. Verantwortlichen festlegen

 

Auswahl des Namens und des Verantwortlichen für den zu erstellenden Workflow.

Workflow Zeitvorgabe
2. Zeitvorgabe festlegen

 

Für jede Aufgabe kann eine Zeitvorgabe mit einer Deadline festgelegt werden.

Workflow Ablaufdiagramm
3. Ablaufdiagramm prüfen

 

Ebenso kann auch das Ablaufdiagramm des Workflows betrachtet werden.

Workflow Ablaufdiagramm
4. Aufgaben überarbeiten

 

Um Aufgaben besser zu erkennen, kann im Diagramm gezoomt und die Position der einzelnen Aufgaben innerhalb eines Prozesses verschoben werden.

Workflow Informationen
5. Anhänge prüfen

 

Es stehen auch Informationen zur Vorlage des zu erstellenden Workflows zur Verfügung.

Workflows im Dashboard
Alle Workflows aktuell im Dashboard

 

Alle Aufgaben verschiedener Workflows, die einem bestimmten Benutzer zugeteilt sind, werden im Dashboard angezeigt.

Dem Benutzer werden hier Informationen zu den Aufgaben und den zugehörigen Workflows in einem eigenen Fenster zur Verfügung gestellt. Des Weiteren kann auch der Aufgabenfluss eines Workflows gesteuert werden, indem Aufgaben abgeschlossen und zurückgewiesen werden.

Durch Icons wird dem Benutzer angezeigt, welche Informationen zu einer Aufgabe  vorliegen. Durch das Anklicken eines Icons öffnet sich ein Fenster in einem Tab, der zum ausgewählten Icon gehört.

Workflow Anhaenge Detailansicht
Workflow Detailansicht Anhänge

 

Unter einem Icon verbirgt sich z.B. der Tab zur Anzeige von Masterdateien. Diese Dateien gehören zu einer Aufgabe und werden bei der Erstellung einer Workflow-Vorlage  hochgeladen.

Sie stehen damit allen Workflows, die aus dieser Vorlage erstellt wurden, zur Verfügung.

Workflow Uebersicht Historie
Workflow Übersicht Historie

 

Die Historie bietet eine Übersicht aller Aufgaben an, die zum Workflow der aktuell zu bearbeitenden Aufgabe gehört. Es wird neben dem Namen mit Hilfe von Icons angezeigt, ob in einer Aufgabe Masterdateien, eine Aufgabenbeschreibung, Dateien, die vom bearbeitenden Benutzer selbst hochgeladen wurden, oder Kommentare vorliegen.

Weiterhin wird angezeigt, wann eine Aufgabe erstellt und damit zum bearbeiten freigegeben wurde und ob eine Zurückweisung auf eine frühere Aufgabe (Button „Zurückweisen“) möglich ist. In einer Detailansicht können alle Masterdateien, Dateien, die Aufgabenbeschreibung, die Kommentare und zugehörige Zurückweisungen eingesehen werden.